Linda Gunst

Actress | Artist

Ausbildung

Master of Arts in Theater - Expanded Theater 2018 Hochschule der Künste Bern

Bachelor of Arts in Theater - Schauspiel 2016 Hochschule der Künste Bern

Film | Fernsehen

2019 SRF NR. 47 4. Staffel / Regie: Manuela Rüegg / SRF Schweizer Radio und Fernsehen / TV

2019 Lagen / Regie: Jan Mühlethaler / roja-films / Kurzfilm

2019 Réunion (AT) / Regie: Noah van Dok / Kurzfilm

2019 SRF Einstein / Regie: Daniel von Aarburg / SRF Schweizer Radio und Fernsehen / TV

2018 Tatort Der Elefant im Raum / Regie: Tom Gerber / Turnus Film AG / TV

2018 Fomo / Regie: Noah van Dok / Zürcher Hochschule der Künste / Kurzfilm

2018 Battle / Regie: Noah van Dok / Zürcher Hochschule der Künste / Kurzfilm

Still: Battle 2018  v.l.n.r.: Tom Gerber, Linda Gunst, Pius Venzin

Still: Battle 2018

v.l.n.r.: Tom Gerber, Linda Gunst, Pius Venzin

2017 Clemens / Regie: Annik Faivre / Zürcher Hochschule der Künste / Kurzfilm

2016 Lasst die Alten Sterben / Regie: Juri Steinhart / Lomotion AG / Kino

2015 Tatort Kleine Prinzen / Regie: Markus Welter / Hugofilm Productions / TV

2015 De letscht Fall / Regie: Luca Ribler / Zürcher Hochschule der Künste / Kurzfilm

Theater | Performance

2019 *Vergissmeinnicht* / Projekt: Linda Gunst, Spiel: Anne Sauvageot, Linda Gunst / ch-4656 Warbighöf Starrkirch-Wil

2019 Mata Hari in a Box / Konzept & Performance: Linda Gunst / “St. Tropez” Perlaton & Blaublau, Helsinkiklub Zürich

2019 *Vergissmeinnicht* / Projekt & Spiel: Linda Gunst / Hajdefestival in Fruska Gora, Novi Sad, Serbien

2019 Mata Hari in a Box / Performance & Entwicklung: Linda Gunst / Frauenstreik 2019 Grosse Schanze Bern

Mata Hari in a Box, Grosse Schanze Bern, Frauenstreik 2019

Mata Hari in a Box, Grosse Schanze Bern, Frauenstreik 2019

2019 Kafkas Prozess / Semesterprojekt ZHdK / Regie: Mélanie Huber / Theater der Künste Zürich

Foto: Stephan Teuwissen  Leni, Kafkas Prozess 2019, Theater der Künste Zürich  v.l.n.r.: Linda Gunst, Anna Herrmann

Foto: Stephan Teuwissen

Leni, Kafkas Prozess 2019, Theater der Künste Zürich

v.l.n.r.: Linda Gunst, Anna Herrmann

2018 Clash of Gods / Performance & Theatre / DJ-Set und Medienkollage von Christophe Jaquet und Thomas Burkhalter / Schlachthaus Theater Bern

2018 Auf dem Mond, weil es so schmerzhaft wäre wie auf der Erde / Fassbinder Studienprojekte III HfMT Hamburg / Regie: Rieke Süsskow / Thalia Theater in der Gaussstrasse Hamburg

Foto: Daniel Schlegel  Auf dem Mond,..., Studienprojekt III HfMT, Thalia Theater Gaussstrasse Hamburg  v.l.n.r.: Julia Carina Wachsmann, Richard Zapf, Linda Gunst

Foto: Daniel Schlegel

Auf dem Mond,..., Studienprojekt III HfMT, Thalia Theater Gaussstrasse Hamburg

v.l.n.r.: Julia Carina Wachsmann, Richard Zapf, Linda Gunst

 

2018 Die Rache der Mata Hari / Installation & Performance: Linda Gunst / Mentorat: Friederike Schubert / Masterprojekt Hochschule der Künste Bern

Foto: Ben Zurbriggen  Die Rache der Mata Hari, Masterprojekt 2018, Hochschule der Künste Bern

Foto: Ben Zurbriggen

Die Rache der Mata Hari, Masterprojekt 2018, Hochschule der Künste Bern

2017 In every sense, with every sense / Performance / Mentorat: Alexander Giesche, Katinka Deecke / Hochschule der Künste Bern

2016 Robin Hood / Gouvernante / Regie: Max Merker / Luzerner Theater

2016 Arschlöcher / Projekt / Mentorat: Nils Torpus, Jürgen Wollweber / Hochschule der Künste Bern

2016 Artusexmachina / Parzival / Regie: Lukas Bangerter & Tomas Flachs / Hochschule der Künste Bern

2012 Geschlossene Gesellschaft / Ines Serrano / Regie: Jakob Müller, Linda Gunst, Carol Schafroth / Theaterverein Dachschadengesellschaft DSG Olten

2011 Die Dreigroschenoper / Jenny / Regie: Kerstin Schult / Theaterverein Dachschadengesellschaft DSG Olten

2010 Der Eingebildete Kranke / Béline / Regie: Kerstin Schult / Theaterverein Dachschadengesellschaft DSG Olten

2009 Romeo und Julia / Julia / Regie: Kerstin Schult / Theaterverein Dachschadengesellschaft DSG Olten

Foto:  Micha Bardy   Parzival, Artusexmachina 2016, Hochschule der Künste Bern

Foto: Micha Bardy

Parzival, Artusexmachina 2016, Hochschule der Künste Bern